Borreliose / chronische Entzündung / Autoimmunerkrankung

Chronische Entzündungen im Körper haben in der Regel mehrere Ursachen und können über viele Jahre unentdeckt bleiben.
Da unser Immunsystem unermüdlich die Ursachen dieser Entzündung abwehrt, können als Folge von Überbelastungen oder Fehldeutungen des Immunsystems eine Vielzahl von Krankheiten und Autoimmunerkrankungen entstehen.

Zu mir kommen Patienten, die in solcher Situation Hilfe suchen. Durch differenzierte Labordiagnostik, ausführliche Beratung und individuelle Therapievorschläge versuche ich Wege aus der Krankheit zu zeigen.

Wenn die Ursache der Entzündung eine Borreliose oder eine ähnlich agressive, chronische, Infektion ist, dann kann es erforderlich sein, daß Patienten zunächst hochdosierte Antibiotika benötigen ( www.borreliose-bund.de / www.borreliose-gesellschaft.de ).

Wenn als Ursache der chronischen Entzündung, krankmachende Umweltfaktoren zu vermuten sind, dann kann nach diagnostischer Abklärung, der Kontakt zu weiteren Fachleuten hergestellt werden (z.B. zu Umweltzahnmedizinern, zu Baubiologen – www.baubiologie-berlin.de).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.